Andrea Damp 2019-07-11T14:06:04+00:00

Andrea Damp

Andrea Damp, geboren 1977 in Bergen auf Rügen, studiert von 1997 bis 1998 Philosophie und Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin und von 1998 bis 2004 Freie Kunst an der UdK Berlin bei Prof. Hans-Jürgen Diehl. Im Anschluss daran folgt fas Meisterstudium an der UdK Berlin, ebenfalls bei Prof. Hans-Jürgen Diehl. Neben zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellung, primär in Deutschland und Skandinavien, zählt ein dreijähriger Lehrauftrag an der HAW Hamburg zum festen Bestandteil ihrer Vita. Darüber hinaus weiß auch die Sammlung des Deutschen Bundestages die Werke Damps zu schätzen, weshalb eines davon (Morgenfrisk, 2017) im Jahr 2019 angekauft wurde.